Eckdaten unseres Grundstücks

Grundstück: 1.170 m² -- Haus: 10m x 11m Grundfläche -- EG und OG jeweils ca. 75m² -- Keller ca. 75m² -- Dachgeschoss ca. 60-70m² Ausbaureserve
--> Wohnen/Schlafen/Arbeiten auf 2 Etagen = 5 Zimmer, Küche, 2 Bäder und Flur <--

Freitag, 29. August 2014

Araucaria araucana - Urzeitbaum adé ;(

Mein schönes Bäumchen, welches ich von meinen lieben Kollegen zum Geburtstag bekommen habe, wurde uns doch tatsächlich vom Grundstück geklaut.
Ich hatte es erst vor ca. 3 Wochen eingepflanzt.

Ich find es eine Frechheit, dass sich jemand bei einer Nacht und Nebel Aktion einfach auf unser Grundstück traut und uns nen Baum klaut und dafür auch noch seinen Abfall bei uns ablädt.

Wenn ich den erwische ....

So sah er aus (auch chilenische Schmucktanne genannt):

Kommentare:

  1. Das tut mir wirklich leid und ist eine Unverschämtheit!!
    Hier in Münster haben die Leute leider auch Sachen, die zum Trocknen im Garten (nach den schlimmen Regenfällen letzten Monat) standen, einfach mitgenommen. :(

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,
    danke für dein Mitgefühl :)
    Aber das bei euch ist ja noch schlimmer!!! In einer eh schon schlimmen Situation auch noch das Hab und Gut klauen. Das ist echt mies ...was ist bloß aus den Leuten geworden ;(

    AntwortenLöschen
  3. Charlie: SCHWEINEREI!!!

    AntwortenLöschen